Navigation

für Patienten

 

Allen teilnehmenden Patienten

heart-184572_640

 

Blick in die Zukunft

Ab März 2018 werden wir Sie zukünftig nur telefonisch kontaktieren, so wie Sie es auch bereits aus den Zwischenvisiten kennen.

Während des telefonischen Kontakts erfassen wir alle wichtigen Ereignisse, wie Krankenhausaufenthalte und/oder auch Neuerkrankungen. Die Telefonvisiten dauern im Duchschnitt fünf Minuten.

Die Informationen die wir so erlangen, sind enorm wichtig, um neue Erkenntnisse über den Verlauf von Nierenerkrankungen zu gewinnen. Nur mit einer möglichst langen Beobachtungszeit können wir die Ziele der Studie erreichen.

Ihre ärzliche Versorgung erfolgt selbstverständlich unverändert durch Ihren betreuenden Nephrologen.