Informationen

Die GCKD-Studie stellt die weltweit größte bisher durchgeführte CKD-Kohortenstudie dar und liefert wichtige Erkenntnisse über die Komplexität von CKD, die Heterogenität der Prognose und die Behandlungsrealität und trägt zum besseren Verständnis der molekularen Ursachen von Nierenfunktionsverlust und damit assoziierten kardiovaskulären Komplikationen bei.